Ich helfe

Menschen

dabei, gesund

zu bleiben oder

zu werden und

ihr Seelenleben

zu ordnen.

Die Philosophie der Körper- und Seelen-Werkstatt

Désirée Lepore

Die   Sensibilität   für   den   eigenen   Körper   zu   entwickeln,   ist   ein   wichtiges   Tor   zu   den   feineren   Sinnen.   Es dauert   einige   Zeit,   bis   man   lernt,   still   und   sensibel   genug   zu   sein,   diese   feinen   Dinge   zu   fühlen.   Sein Innerstes   zu   spüren   und   genau   dort   anzusetzen   wo   es   blockiert,   nicht   fliessen   kann.   Mein   Ziel   ist   es,   die wahre Tiefe und Feinheit der Wahrnehmung zu entfalten. Es   geht   darum,   die   innere   Stimme   wahrzunehmen,   zu   hören   welche   Wahrheiten   sie   gerade   formuliert, welche   Bedürfnisse   die   Seele   zu   äussern   vermag.   Den   Verstand,   der   sich   lautstark   meldet   und   einem einfach     "funktionieren"     lässt,     heisst     es     abzuschalten,     um     nicht     unbefriedigende     Lebens-     und Arbeitssituationen sowie negative zwischenmenschliche Beziehungen hinnehmen zu müssen.   Hier geht es einzig und allein darum, der Stimme seines Herzens zu lauschen, ohne Kompromisse. Mit meiner feinstofflichen Fähigkeit, angespannte Energien anderer Menschen oder Räume in mir selbst zu spüren, unterstütze ich: Das los zu lassen, was der Seele im Wege steht. Gespeicherte Blockaden und Verzerrungen in unserem Körper zu verändern. Den Geist wieder ruhiger werden zu lassen. Die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und fördern sowie das Selbstvertrauen zu stärken.
FÜHL DICH GESUND